Segway- und E-Bike-Tour Regierungsviertel und Mauertour

Die angebotene Tour startet und endet in unserem Office Chausseestraße 124 in Berlin Mitte. Die Segway-Tour führt über den Charité-Campus, Spreebogen zum Regierungsviertel mit Bundeskanzleramt, Abgeordnetenhaus und Reichstag. Zurück geht es über die Friedrichstraße, Weidendammbrücke zum sog. Scheunenviertel mit Blick in die Oranienburger Straße. Die E-Bike-Tour führt zu ausgewählten Punkten im Zusammenhang mit dem Mauerbau. Sie tangiert relativ unbekannte Orte wie den Tunnel 57, die "Geisterbahnhöfe", den Wachturm Kielereck, schließt die Gedenkstätte der Berliner Mauer und das Mauermuseum ein und führt an zwei ehemaligen Grenzübergängen vorbei.

Jede Tour dauert 1,5 h. Danach werden die Segways und E-Bikes in unserem office in der Chausseestraße 124 getauscht, so dass jeder Teilnehmer beide Touren erlebt. 

Die beiden Touren verbinden in einzigartiger Weise das ehemals geteilte und das neue Berlin.

Wir können diese Offerte für 6 bis 40 Teilnehmer (6 bis 20 Segways und E-Bikes) anbieten.

 

Sehenswürdigkeiten entlang der Tour

 

Weitere Details

Preise pro Person
6 oder mehr Teilnehmer 55,00 €.
12 oder mehr Teilnehmer 52,00 €.
Start- und Endpunkt Chausseestraße 124 10115 Berlin

Dauer

  • 3h
Links

Für eine unverbindliche Touranfrage bitten wir Sie das Formular am Ende der Seite zu nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter team@segtour-berlin.de oder telefonisch unter +49 (0) 172 - 8048747.

Zum Segway-Fahren sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich. Der Tourteilnehmer sollte jedoch in der Lage sein, ohne fremde Hilfe auf den Segway auf- und abzusteigen (Höhe 21 cm), was in etwa der Fähigkeit entspricht, ohne Geländer eine Treppe hoch- und runterzulaufen. 

 

Teilnahmebedingungen

 

Sonstige Informationen

Touranfrage

Benutzerdetails
   
Adresse
Anmeldeinformationen
Anfrage
  
: